Kategorien

Der Wettbewerb ist ausschließlich deutschen Weinen in definierten Kategorien vorbehalten, die Verkostung findet Anfang Mai unter Einbindung führender Weinexperten aus den Zielländern in Warschau, Polen, statt.

Wir laden Sie als am Export Ihrer Weine interessierten Weinerzeuger herzlich ein, diese Märkte näher und besser kennenzulernen und freuen uns auf die Teilnahme mit Ihren Weinen am 1. Großen Weinpreis für deutsche Weine in Osteuropa & Russland – MUNDUS VINI EAST.

Das Deutsche Weininstitut wird die Sieger des diesjährigen Wettbewerbs bei seinen Marketingaktivitäten in Polen, Russland und auch darüber hinaus einsetzen. Zudem bietet der Meininger Verlag mit seinen Publikationen und Plattformen den idealen Rahmen zur Präsentation der ausgezeichneten Weine.

Zugelassen sind Erzeugnisse folgender Kategorien:

1. Riesling trocken
2. Riesling halbtrocken
3. Riesling lieblich (bis Spätlese, keine edelsüßen Weine)
4. Grauburgunder trocken
5. Weißburgunder trocken
6. Silvaner trocken
7. Aromatische Rebsorten weiß trocken (ausschließlich Muskateller, Scheurebe, Sauvignon Blanc und Gewürztraminer)
8. Weißwein lieblich (alle Rebsorten außer Riesling, bis Spätlese, keine edelsüßen Weine)
9. Weißwein edelsüß (Auslese, Beerenauslese, Trockenbeerenauslese, Eiswein)
10. Spätburgunder trocken
11. Lemberger trocken
12. Deutscher Sekt (alle Geschmacksrichtungen, Rebsorten, Cuvées)

Zugelassen sind Erzeugnisse folgender Jahrgänge:
Rotwein: 2015 – 2019
Weißwein: 2017 – 2019
Sekt: keine Einschränkungen

Alexander Orth
E-Mail: contact@tastingservice.com(link sends e-mail)
Telefon: +49 6321-8908-951
Fax: +49 6321-8908-954